Sozialdemokratische Frauen in Bonn - ASF

27.11.2009 in Frauenpolitik von Renate Hendricks

Frauenhäuser brauchen mehr Mittel um den Frauen rund um die Uhr helfen zu können

 

Anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen fordert die SPD Landtagsabgeordnete Renate Hendricks, ihre Kürzungen im Landeshaushalt für die Frauenhäuser zurückzunehmen. Es muss endlich wieder die vierte Stelle in Frauenhäusern finanziert werden können. Die Kürzungen haben  in den letzten Jahren zu einer Reduzierung der Betreuungsplätze in den Frauenhäusergeführt, kritisiert Hendricks . Dies gilt auch für die Bonner Frauenhäuser, die unter den Kürzungen in erheblichem Umfang leiden. Insofern helfe der Hinweis der Landesregierung auf die Anzahl der Frauenhäuser alleine nicht weiter. Nach nunmehr  30 Jahren Frauenhausarbeit ist die Finanzierung der Häuser ungesichert, unzureichend und vom Einzelfall abhängig.

 

Termine - nicht nur für Frauen -

Alle Termine öffnen.

29.01.2020 AG Selbst Aktiv: Vorstandssitzung

29.01.2020, 19:30 Uhr AK Europa: Sitzung #1 2020
Einladung & Tagesordnung

04.02.2020, 20:00 Uhr AG 60+ OV Hardtberg: Seniorenstammtisch

06.02.2020, 19:00 Uhr JuSos Bonn: Sitzung zum Kommunalwahlprogramm (Sicherheit)

06.02.2020, 19:00 Uhr Neu in der Bonner SPD - Stammtisch

Alle Termine

 

Termine

Alle Termine öffnen.

29.01.2020 AG Selbst Aktiv: Vorstandssitzung

29.01.2020, 19:30 Uhr AK Europa: Sitzung #1 2020
Einladung & Tagesordnung

Alle Termine

 

Banner

Der Link zur NRWSPD Der offizielle Blog der NRWSPD