Sozialdemokratische Frauen in Bonn - ASF

Bonner SPD wird zukünftig im Team geführt

Unterbezirk

Am Samstag, den 7. März 2020 wurden Jessica Rosenthal und Enrico Liedtke mit großer Mehrheit auf dem Parteitag als neue Vorsitzende der Bonner SPD gewählt. Damit bilden sie erstmals in der Geschichte der Bonner SPD eine Doppelspitze. In ihrer Antrittsrede unterstrichen sie den Anspruch der SPD, die gestaltende Kraft in Bonn zu werden.

„Wir haben es satt, dass unsere schöne Stadt zu einem Provinznest verkommt, in dem nichts mehr funktioniert. Es wird Zeit für eine Wende. Bonn braucht eine starke Sozialdemokratie mit guten Ideen für eine lebenswerte Stadt!“, so Enrico Liedtke in seiner Bewerbungsrede. Er spannte den Bogen auch zu internationalen Themen: „Wenn ich heute nach Griechenland und in die Türkei schaue, dann stimmt mich das nachdenklich. Es wäre ein Signal der Haltung und ein Zeichen der Humanität, wenn wir als Stadt Bonn an dieser Stelle Verantwortung übernehmen würden und einen Teil der Schutzbedürftigen aus den griechischen Lagern bei uns aufnehmen“, so sein Appell.

„Der Zusammenhalt in Bonn ist gefährdet, wenn sich immer mehr Menschen das Leben in Bonn einfach nicht mehr leisten können, weil man das Ticket für den Bus nicht mehr bezahlen kann und die Miete für die Wohnung immer weiter steigt“, beschrieb Jessica Rosenthal in ihrer Antrittsrede die Probleme in Bonn. Sie plädierte auch für mehr Gerechtigkeit und Solidarität: „Solange ältere Menschen auch in Bonn in Mülleimern nach Pfand suchen müssen und Kinder in Armut großwerden, laufen fundamentale Dinge schief. Es liegt nun an der Sozialdemokratie, wieder Politik für die Vielen und nicht die Wenigen zu machen, so wie wir das bereits mit der Abschaffung der Sanktionen bei Hartz IV und dem Beschluss der Vermögenssteuer getan haben!“

Mit ihrem Plädoyer für eine funktionierende Stadt und eine starke Sozialdemokratie überzeugten beide die Delegierten. Enrico Liedtke wurde mit 93,7 Prozent und Jessica Rosenthal mit 85,6 Prozent gewählt. Den Vorstand komplettieren Max Biniek und Petra Maur als stellvertretende Vorsitzende sowie Uli Hürter als Kassierer. Darüber hinaus gehören zukünftig auch Dr. Julia Deike, Gabriele Klingmüller, Dr. Isabell Lisberg-Haag, Marco Jelic, Dr. Sebastian Scharte, Simon Brauer, Simon Merkt und Maria Therese Schneider dem Vorstand der Bonner SPD als Beisitzende an.

 

Homepage SPD Bonn

 

Termine - nicht nur für Frauen -

Alle Termine öffnen.

11.07.2020, 10:00 Uhr AG 60+ der Bonner SPD: Besuch Bergbau-Museum Mechernich

13.07.2020, 09:30 Uhr AG 60+ der Bonner SPD: Seniorenfrühstück
Zum Thema B ürgerbeteiligung und Bürgermeisterin mit Gabi Klingmüller  

15.07.2020, 15:00 Uhr AG 60+ der Bonner SPD: Vorstandssitzung

15.07.2020, 15:00 Uhr AG 60+ Bad Godesberg: Treff
Autorenlesung „Bergstrasse“ mit Klaus Vater  

17.07.2020, 10:00 Uhr AG 60+ der Bonner SPD: Schifffahrt nach Unkel

Alle Termine

 

Termine

Alle Termine öffnen.

11.07.2020, 10:00 Uhr AG 60+ der Bonner SPD: Besuch Bergbau-Museum Mechernich

Alle Termine

 

Banner

Der Link zur NRWSPD Der offizielle Blog der NRWSPD